Online-Angebote Bildende Kunst

Mit verschiedenen Online-Angeboten möchten wir unser bestehendes Seminarprogramm sinnvoll ergänzen. Diese sind ergänzend zu den Seminaren der jeweiligen Weiterbildungsstudien gedacht und nicht Bestandteil der Studiengänge Bildende Kunst bzw. Zeichnung / Illustration.

Die Online-Angebote werden über unser Akademie-Portal organisiert, sodass Sie sich keine spezielle Software herunterladen müssen. Rechtzeitig vor Seminarbeginn erhalten Sie Ihre Zugangsdaten. Für die Online-Seminare benötigen Sie einen leistungsfähigen, zeitgemäßen PC, Laptop oder ein Tablet mit Webkamera und ggf. Headset sowie die aktuellste Version von Google-Chrome und eine gute WLAN-Verbindung. 

Zu den Online-Veranstaltungen können Sie sich über verwaltung@akademie-faber-castell.de anmelden oder direkt in unserer Seminarübersicht unter "Seminare".

ONLINE-SEMINARE 2. Halbjahr 2021 / 1. Halbjahr 2022

Zeichnen und Naturbeobachtung
Online-Workshops mit Yasumin Sophia Lermer

Zwischen naturgetreu und frei künstlerisch – interessante, gekonnte Pflanzenzeichnung! In diesen Kursabenden lernen Sie besser zeichnen: naturgetreue Darstellung, wenn Sie Anfänger sind, oder für Fortgeschrittene einen auf dieser Basis frei sich entwickelnden eigenen Stil. Ergänzend erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes zu den von Ihnen mitgebrachten Pflanzen, ihren Bewohnern und Bestäubern.
Die Dozentin zeichnet und unterrichtet u.a. am Botanischen Garten München. Die Termine können sowohl einzeln als auch am Stück gebucht werden. 

Dauer: 18.30 - 20.30 Uhr
Kosten: 30 € pro Termin

Termine:
17.11.2021 Kohlrabi, rote Beete, Zwiebeln, Kürbis – alles "Runde" vom Gärtner
14.12.2021 Topfpflanzen – unsere pflanzlichen Mitbewohner und ihre tropischen Ursprünge 
18.01.2022 Winterknospen – zarte und kraftvolle Wunderwerke der Natur
15.02.2022 Barbarazweige – winterliche Zweige von Bäumen und Sträuchern

Zeichenatelier online
Online-Workshops mit Nora Brügel

Das "Zeichenatelier online" richtet sich an alle, die sich in kleinen kompakten Übungseinheiten zeichnerisch ausprobieren, weiterentwickeln oder trainieren möchten. Jeder Termin behandelt ein anderes (Zeichen-)Thema. Dabei reichen diese von der Vorstellung unterschiedlicher Methoden, Techniken und Materialien bis hin zu einem eher freien und spielerischen Umgang mit der Zeichnung, z.B. durch die Vermittlung von Kreativitätstechniken und unterschiedliche Möglichkeiten der Bildentwicklung und Gestaltung (Illustrationen, Bildergeschichten, experimentelles Zeichnen etc.). Die Termine können sowohl einzeln als auch am Stück gebucht werden.

Dauer: 18.30 - 20.30 Uhr
Kosten: 30 € pro Termin

Termine:
16.02.2022, Aus Eins mach Viele – eine Übung zum Thema „Sachzeichnung“
25.03.2022, Im Skulpturenpark – Unterschiedliche Möglichkeiten zur zeichnerischen Darstellung von Plastizität und Räumlichkeit 
14.04.2022, Lustige Typen, seltsame Gestalten – ein spielerischer Einstieg in die Figurenzeichnung