WETTBEWERB CARDART

Preisträger stehen fest

Bis zum 31. August 2018 konnten die Studierenden und Absolventen der Akademie Faber-Castell Motive für den CardArt Wettbewerb 2018 zur Gestaltung von Kunstkarten einreichen. Thema des Wettbewerbs war "Augenblick".

Die Preisträger wurden nun von einer Jury aus Akademiedozenten ermittelt:

Engelbert Betz
"Einfrieren" des Augenblicks des Aufpralls eines Wassertropfens auf eine feste Oberfläche, 2018
Aquarell auf Papier, getropft aus 1,5m Höhe 

Una Haus
Das digitale Ich – Spuren im Netz, 2018
Tusche auf Papier

Wolfgang Kiessling
Durchblick, schmutziger, 2018
Aquarell auf Steinpapier

Krystyna Steffens
Morgenröte – Vorhang, 2018
Aquarell, schwarze Tusche auf Bristol

Lydia Vondran
Chronos, 2018
Acryl auf Papier

Als Preis erhalten die Gewinner jeweils 200 gedruckte Karten ihres Motivs sowie die kostenlose Teilnahme an einem Seminar nach Wahl aus dem Seminarprogramm 2019 der Akademie.

Alle eingereichten Entwürfe sind gemeinsam mit den fünf bestplatzierten Motiven im Rahmen einer Ausstellung zur Semesterauftaktveranstaltung am Abend des16. November 2019 ab 19 Uhr zu bewundern.