Vorbereitungskurs

Grundlagen der Gestaltung

Die Voraussetzung für die Entwicklung und Umsetzung einer gestalterischen Idee ist der Entwurf. Hierbei sind Grundlagenkenntnisse wie Perspektive, Proportionslehre, Farbenlehre und Zeichentechniken fundamentale Erfordernisse für die Weiterentwicklung von gestalterischen Vorhaben und Konzepten. Die allgemeine Gestaltungslehre fördert die Wahrnehmung, ein qualitatives Sehen und Denken, sowie eine fundierte technische Ausführung der Bildvorstellung.


Der professionelle Umgang mit grundlegenden Visualisierungsmethoden ist sowohl für das Designstudium, den persönlichen Kreativitätsprozess als auch für künftige Präsentationen eines Projektes im Team oder beim Kunden von Vorteil und unerlässlich.

Kompaktseminar

Zur elementaren Bildung und Festigung dieser gestalterischen Grundlagen bietet die Akademie Faber-Castell daher exklusiv für Studenten des Studienganges Grafik-Design B.A. ein 2-wöchiges Kompaktseminar mit erfahrenen Dozenten für einen qualifizierten Einstieg in das Studium an.

 

Zwei Wochen lang lernen Sie Grundlagen in den folgenden gestalterischen Themengebieten:


- Zeichentechniken / Darstellen
- Perspektive und Raum
- Farbenlehre
- Proportionslehre
- Typografie
- Storyboard


Termin: 28.08.-08.09.2017   
Mo-Fr, 9-18 Uhr         

Kosten: 700€


Zusätzlich oder einzeln buchbar bieten wir darüber hinaus einen 3-tägigen Einführungskurs in die Adobe Creative Programme (Photoshop, InDesign, Illustrator) an:

 

Termin: 11.-13.09.2017
Mo-Mi, 9-18 Uhr

Kosten: 210€

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung über die Akademieverwaltung per Mail an verwaltung@akademie-faber-castell.de oder telefonisch unter der Nummer 0911-9965-5151/-5152.